Titelbild.jpg

Um den Schein der leuchtenden Adventskerzen fiebern die Kinder der DRK-Kita "Unsere kleine Farm" zusammen Weihnachten entgegen. Das Warten auf das Christkind wird den Kindern jeden Tag, durch das Öffnen eines Türchens vom gemeinsamen Adventskalender, verkürzt.

Täglich finden verschiedene weihnachtliche Angebote statt. Es wird z. B. gebacken, vorgelesen, gesungen, geschminkt oder geturnt.

In dieser spannenden Zeit fehlte natürlich auch nicht der Besuch des Nikolauses. Pünktlich zum 6. Dezember las er den Kindern aus seinem goldenen Buch vor und sparte dabei auch nicht mit viel Lob. Außerdem versprach er im nächsten Jahr wieder zu kommen.

Jetzt freuen sich alle besonders auf die Weihnachtsfeier und auf das hoffentliche Erscheinen des Christkindes.

Auf diesen Seiten stellen sich die Kindergärten unter der Trägerschaft des Deutschen Roten Kreuzes in Wettringen vor. Sie erfahren hier alles Wissenswerte über die Kindertagesstätte "Unsre kleine Farm" und die Kindertagesstätte "Kleine Strolche". Trotz des gemeinsamen Trägers DRK unterscheidet sich die eine Kita von der anderen - um beiden Einrichtungen gerecht zu werden, haben wir für Sie die Möglichkeit vorgesehen, über das Menü zu den entsprechenden Informationen zu navigieren.