Titelbild.jpg

Die Kinder der DRK- Kita „Unsere kleine Farm“ feierten in der vergangenen Woche ihr Schützenfest.

Dafür liefen die Vorbereitungen auf Hochtouren. In Mitten von Marschmusik wurden Rosen gebunden, Kuchen gebacken und der Festplatz geschmückt. Am Dienstagnachmittag ging es zum „Vogelschießen“. Nach vielen Würfen mit einem Tennisball wurde der Vogel von Miriam Hartmann und Johann Böwering von der Stange geholt. Nach der Krönung gab es natürlich noch, unter tosendem Applaus, den Ehrentanz und eine lautstarke Polonaise durch die Nachbarschaft. Danach verließen alle gut gelaunt den Schützenplatz.

Auf diesen Seiten stellen sich die Kindergärten unter der Trägerschaft des Deutschen Roten Kreuzes in Wettringen vor. Sie erfahren hier alles Wissenswerte über die Kindertagesstätte "Unsre kleine Farm" und die Kindertagesstätte "Kleine Strolche". Trotz des gemeinsamen Trägers DRK unterscheidet sich die eine Kita von der anderen - um beiden Einrichtungen gerecht zu werden, haben wir für Sie die Möglichkeit vorgesehen, über das Menü zu den entsprechenden Informationen zu navigieren.